Römerstrasse 3a
5400 Baden CH

Klassisches Konzert, 7. Juni 2019,

mit Stephanie Haensler, Violine, und Urs Walter, Klavier

Stephanie Haensler und Urs Walter harmonierten bestens zusammen und spielten auf hohem Niveau Carl Maria von Weber, Sergej Prokofjew, Robert Schumann, Ernest Bloch, Arnold Schönberg, Othmar Schoeck und Gazina Bacewicz. Ihre Musik in diesem Ambiente zu hören war ein Genuss für Ohren, Augen und Herz! Auch bei diesem Konzert waren alle Plätze besetzt! Herzlichen Dank an alle, die das Konzert besucht haben!

Ausstellung von Martha Sieber, Bitumen, und Alethea Eriksson, Mixed Media

22. Februar - 21. März 2019

BILD + KERAMIK mit Sibylle Bolliger und Brigitte Pidoux

16.November 2018 - 27. November 2019

Jazzkonzert mit dem EASY SWINGIN' JAZZ DUO

mit Beat Baumli, Gitarre/Loop & Christian Münchinger, Saxophon

Das 1.Jazzkonzert war sehr beeindruckend! Die Musiker entsprachen vollumfänglich ihrer Beschreibung: hochprofessionell, etabliert, hochklassig!

"Es war mir eine Ehre, euch, Beat und Christian, in der Galerie gehabt zu haben" meint  Sibylle Bolliger, Galeristin, am Schluss des Konzerts.

An dieser Stelle auch noch einmal grossen Dank an alle Besucher und Besucherinnen für ihr Kommen und die vielen positiven Rückmeldlungen - eine davon sei hier erwähnt:  "Ich hätte in dieser Musik baden können"!

"Giorgio" mit Noëmi Sohn und Rahel Sohn

8. Juni 2018

Das Konzert mit diesen beiden wunderbaren Musikerinnen war ein voller Erfolg! Sie waren mit viel Leidenschaft dabei und zeigten grosses Können und grosse Professionalität! "Giorgio"  - eine Geschichte, die mit Liedern von Paul Burkhard bestückt war; der rote Faden lief durch.

Auch allen Gästen sei für ihr Kommen und die vielen schönen Rückmeldungen herzlich gedankt!

Hier ein paar Eindrücke des Abends:

Gemeinschaftsausstellung mit Claudia Marek, Meg Künzli, Petra Zantedeschi, Bernadette Rapaz

23. Februar - 25. März 2018

Eröffnungsausstellung mit Sibylle Bolliger, BilleBo

Fr, 17. November und So, 19. November 2017

Die zukünftige Galeristin Sibylle Bolliger eröffnet die GALERIE im GWÖLB mit eigenen Werken, abstrakt und naturalistisch!